17.02.2016 / Flottentelematik-Anbieter des Jahres 2016

Frost & Sullivan ernennt TomTom Telematics zum europäischen Flottentelematik-Anbieter des Jahres 2016

Amsterdam, 17. Februar 2016
Die Unternehmensberater von Frost & Sullivan haben TomTom Telematics zum „Europäischen Flottentelematik-Anbieter des Jahres 2016“ ernannt.

Frost & Sullivan Sullivan lobte das Unternehmen für die erfolgreiche Implementierung von branchenspezifischen Best Practices, um neue Innovationen zu schaffen und sich auf wechselnde Kundenanforderungen einzustellen. Die offene Telematik-Plattform WEBFLEET erlaubt es Partnerfirmen aus verschiedenen Branchen, Anwendungen für individuelle Einsatzgebiete zu entwickeln. Diese Anwendungen sind Kunden von TomTom Telematics dann über das .connect portal zugänglich.

Damit werden Flottenbetreiber in die Lage versetzt, auf Basis dieser branchenspezifischen Softwareanwendungen smartere Entscheidungen zu treffen und so ihre geschäftlichen Ziele zu erreichen. Mit OptiDrive 360 werden sie außerdem den Umweltanforderungen ihrer Kunden gerecht: Die Technologie bietet einen umfassenden Ansatz der Fahrern hilft, verantwortungsbewusster zu fahren – etwa Leerlaufzeiten und überhöhte Geschwindigkeiten zu vermeiden – und dadurch auch den Verschleiß der Fahrzeuge zu reduzieren.

TomTom Telematics hat sich sehr gut im europäischen Markt für Flottentelematik positioniert. Dank seiner umfassenden Expertise entwickelt das Unternehmen verschiedenartige Lösungen, die seinen Kunden zu einer effizienten Fahrweise und betrieblichen Einsparungen verhelfen“, kommentierte Sathya Kabirdas, Research Manager bei Frost & Sullivan, die Entscheidung.

Thomas Schmidt, Managing Director bei TomTom Telematics, fügte hinzu: „Wir fühlen uns geehrt, den Award zum Unternehmen des Jahres, die renommierteste Auszeichnung von Frost & Sullivan, entgegennehmen zu dürfen. 2015 war ein fantastisches Jahr für TomTom Telematics. Auch in diesem Jahr wollen wir unser Geschäft weiter ausbauen und alles dafür tun, dass unsere Kunden noch mehr erreichen können.

In den vergangenen 12 Monaten wurde TomTom Telematics außerdem von den Analysten von Berg Insight als „größter und am schnellsten wachsender Anbieter von Flottenmanagement-Lösungen in Europa“ ausgezeichnet. TU-Automotive ernannte das Unternehmen zum „Besten kommerziellen Systemintegrator für Fahrzeuge 2015“.